Fulda Kultur - Der Podcast

Fulda Kultur - Der Podcast

Episode 123: Hendrik Martz: Schauspieler, Schauspielcoach und Synchronsprecher

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hendrik Martz hat in den 80ern eine steile Karriere hingelegt. Sein Bild hing in fast in allen Kinderzimmern des Landes. Nach Patric Pacard und diversen weiteren Rollen kam er in der Schauspielschule in New York mit der sogenannten Meisner Technik in Berührung, die sein Leben nachträglich veränderte. Was das genau ist, was Shaggy Schwarz damit zu tun hat und wie es weiterging, erfahren wir in der aktuellen Ausgabe des Podcasts.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Fulda Kultur – Der Podcast

Präsentiert wird er vom Kulturzentrum Kreuz eV. mit freundlicher Unterstützung der Stadt Fulda.
Als Moderator und Ansprechpartner für das Projekt fungiert Shaggy Schwarz.
Der Fuldaer Künstler ist neben seinen zahlreichen Auftritten auf den hiesigen Bühnen auch als Veranstalter mit seinen Kollegen vom KUZ Kreuz eV. und dem Kulturamt maßgeblich für das Kulturprogramm der Stadt Fulda verantwortlich.
Im Podcast empfängt Shaggy wöchentlich Gäste aus der Szene: Kulturschaffende, regionale und überregionale Künstler und Kulturinteressierte kommen hier zu Wort.
Der Podcast vom Kulturzentrum Kreuz eV. bringt den Fuldaer Bürgern die Kultur - in aktuell schwierigen Zeiten - direkt nach Hause.

von und mit Fulda Kultur / Shaggy Schwarz

Abonnieren

Follow us